Digitalisierung der Logistikbranche – DHL stellt neuen digitalen Landverkehr-Marktplatz vor

Die Lesezeit für diesen Beitrag beträgt ca. 143 Sekunden

Digitalisierung – DHL Freight stellt mit CILLOX einen neuen virtuellen Marktplatz für Unternehmen mit Transportbedarfen vor. CILLOX bietet eine schnelle und reibungslose Lösung für Unternehmen, die ihre Full-Truck-Load, Part-Truck-Load und Less-Than-Truck-Load Transportangebote mit den Kapazitäten der Spediteure abgleichen und damit den für ihre Bedürfnisse passenden Dienstleister finden wollen. Herausforderungen wie langwierige Preisanfragen und -vergleiche sowie unzuverlässige Speditionen gehören damit der Vergangenheit an. Versender genießen mit CILLOX durchgehende Kontrolle und Übersicht über ihren Versandprozess mithilfe nur einer Plattform. Versandanbieter nutzen mit CILLOX die Vorteile garantierter und zügiger Zahlung in Form gebündelter Rechnungen und sorgfältig abgewickelten Zahlungsprozessen.

Digitalisierung

„Sowohl Versender als auch Spediteure können von diesem neuen Geschäftsmodell profitieren“, erklärt Amadou Diallo, CEO DHL Freight. „CILLOX ist ein Produkt, mit dem wir den Logistikmarkt grundlegend verändern können und die Digitalisierung der Logistikbranche weiter vorantreiben. Die Markteinführung der Plattform ist ein Ergebnis unserer Strategie 2020 und schafft dank des innovativen Geschäftsmodells neue Wachstumschancen.“

Erste Benutzertests konnten bereits während der Pilotphase im September dieses Jahres erfolgreich durchgeführt werden und zeigten eine hohe Kundenzufriedenheit. Ab Januar 2017 soll der Marktplatz dann jedem Marktteilnehmer offen stehen.

Einfache und schnelle Abwicklung von Transportprozessen

Mit CILLOX finden Versender online auf Knopfdruck den für ihre Bedürfnisse passenden Transportdienstleister. Die Plattform hilft dabei, bekannte Probleme bei der Suche nach einem geeigneten und zuverlässigen Transportdienstleister, wie langwierige Preisvergleiche oder Verzögerungen in der Ausstellung von Zustellnachweisen, zu eliminieren. Sie bietet einen direkten Überblick über eine Vielzahl von DHL-geprüften und von Versendern bewerteten Anbietern, um schnell Angebote einzuholen und Transporte einfach zu buchen. Über ein leicht zu bedienendes Dashboard können Versender ihre Lieferungen bezahlen, steuern und nachverfolgen.

Gleichzeitig dient CILLOX Transportdienstleistern jeglicher Größe als Plattform, auf der sie ihre Kapazitäten und Wettbewerbsvorteile präsentieren können. Sie können so ihren Kundenstamm erweitern und gleichzeitig passende Aufträge finden, um die Kapazitäten ihrer Transportfahrzeuge optimal zu nutzen. Transportdienstleister profitieren außerdem von garantiert zügiger Zahlung, da CILLOX die Prozesse der Rechnungsstellung, Bezahlung und elektronischen Ausstellung von Zustellnachweisen vereinfacht. Fahrer können die CILLOX App nutzen, um Aufträge direkt über ihr Smartphone zu empfangen und automatische Statusreports während des Transports zu erhalten. Mit dem umfassenden Leistungsspektrum von CILLOX erhöht DHL nicht nur seine eigene Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit, sondern auch die seiner Kunden.

CILLOX stellt Kundenzufriedenheit in den Fokus

Nutzeranforderungen und -bedürfnisse stehen bei CILLOX klar im Vordergrund und spielten bei der Entwicklung der Plattform von Anfang an eine große Rolle. Durch einen kontinuierlichen Produktentwicklungsprozess fließen Kundenwünsche und Rückmeldungen in das Software-Design ein. Auch nach der offiziellen Markteinführung wird das Angebot rund um die Plattform weiter ausgebaut und optimiert. So werden eine Echtzeit-Chatfunktion und die Dokumentenerfassung über die mobile App das Leistungsspektrum erweitern.

Patrick Upmann

Interim Manager | Berater | Coach

admin has 206 posts and counting.See all posts by admin